Warum sind Heuersatz-Produkte heutzutage so wichtig in der Pferdefütterung?

Das Pferd, ursprünglich ein Steppentier, ist ernährungsphysiologisch auf eine stetige Nahrungsaufnahme von Rohfaser ausgerichtet. Dies ist heutzutage meist nicht ausreichend gewährleistet, da in den Ställen häufig zu wenig, oder zum Teil nur qualitativ schlechtes Heu zur Verfügung steht. Um diese Defizite sinnvoll auszugleichen gibt es Agrobs Heuersatzprodukte. Als ideales Grundfutter für alle Pferde und Ponys eignen sich Pre Alpin Wiesencobs, Pre Alpin Wiesenflakes, Pre Alpin Aspero oder Alpenheu mit ihrer vielfältigen Wirkung. Ihr Einsatz wertet vorhandenes Grundfutter auf oder ergänzt es, der hohe Rohfasergehalt der Produkte optimiert die Verdauung und fördert die Darmgesundheit.

Besondere Heuersatzprodukte wie Pre Alpin Senior garantieren, dass ältere Pferde und Pferde mit Kauproblemen ausreichend mit Rohfasern versorgt werden. Mit Pre Alpin Wiesencobs erhalten Heustaub-allergische und -empfindliche Pferde eine staubarme Alternative zu normalem Heu.

Gute Raufutterqualitäten sind auch für stoffwechselempfindliche Pferde besonders wichtig. Bei Hufrehe- oder EMS-erkrankte Pferden muss auf eine stärke- und fruktanarme Fütterung geachtet werden. Dies ist mit vorhandenem Heu oftmals nicht ausreichend zu bewerkstelligen bzw. sind die Nährwerte des vorhandenen Raufutters nicht bekannt. Agrobs Heuersatzprodukte sind durch Ihren niedrigen Rohprotein- sowie Stärke- und Fruktangehalt optimal für alle Pferde geeignet und ergänzen die tägliche Grundfutterration in besonderem Maße.

Seit über 20 Jahren beschäftigt sich die Firma Agrobs mit der Entwicklung und Produktion hochwertiger Rohfaser-Produkte für Pferde. Durch einen kontrollierten Anbau, den richtigen Erntezeitpunkt und die schonende Verarbeitung der einzigartigen Gräser- und Kräuterkombinationen garantiert Agrobs einen natürlich hohen Gehalt an Vital- und Nährstoffen, ebenso an Spurenelementen und Vitaminen.

(Quelle: Agrobs GmbH)

Agrobs - 100 % Heuersatz